Berühren   Spüren   auflösen

Es darf einfach sein und leicht werden.

Wer den Blick zurück wagt, gewinnt neue Kraft fúr die Gegenwart und die eigenen Zukunft mutiger gestalten.

Wo kommen die unbewussten Muster her, die uns im Denken und richtigen Handeln festhalten?

Sagst Du ja zum deinem Leben, zu deiner Familie, zu deinem Partner, zu deinem Beruf? Oder gibt es Widerstände. Du tust Dinge die du eigentlich nicht tun möchtest und schon lange ändern möchtest? Du weisst nicht wie oder hast es schon oft versucht, aber ohne nennenswerten Erfolg?

Es gibt unterschiedliche Methoden der Ursache auf den Grund zu gehen. Einige dieser Möglichkeiten findest du hier.


Die arbeit mit dem eigenen inneren Kind und dem unbewussten Lebensplan

Das Gedanken und Gefühle unser Wohlbefinden und die Gesundheit beeinflussen ist lange bekannt. Eines davon ist der Placebo Effekt. Aber es gibt noch viel mehr andere Arten von Gedanken, so z.B. falsche Glaubensätze.

Der Ursprung dafür liegt oft in der frühen Phase unseres Lebens, oder Muster werden transgenerational im Familiensystem weitergegeben.

Lerne jetzt deinen eigenen Lebensplan besser kennen. Mach Dir die verschiedenern Facetten deines Selbst bewusst, erkenne deine Kompetenzen und Inkompetenzen, decke tiefliegende Themen auf.

 

Wo liegt der Ursprung der Gefühle?

Über den Körper haben wir Zugang zum Unterbewussten. Durch das eigene Erleben und Bewusstmachen unserer Körperempfindungen zeigt sich ein Weg zum besseren Erkennen und Verstehen der eigenen Themen.

Löse deine Blockaden und lebe ein volles Potential!


Workshops - Selbsterfahrung

Für Menschen die ...

  • ... mehr über sich selbst erfahren möchten.
  • ... ein bestimmtes Thema haben und dies tiefer verstehen wollen, um eine Lösung zu finden.
  • ... im Leben feststecken und den Fluss verloren haben oder nie im lebensfluss waren.
  • ... in ihrem Umfeld auf Konfrontationen stossen (Beziehungsprobleme, Familienthemen, Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, ... ).
  • ... ein Trauma aufarbeiten möchten.
  • ... ihre Emotionen und deren Ursprung verstehen wollen.
  • ... die bereit sind, sich ihre Muster anzuschauen.
  • ... Begegnungen auf der Herzensebene suchen.
  • ... sich weiter entwickeln wollen.
  • ... als Paar ein Thema haben, das sie genauer anschauen möchten.
  • ... . Für Suchende ...

Du hast Wünsche und Ziele, möchtest viel erreichen. Es wird Zeit, Arbeit, Geld und vieles mehr investiert, doch nicht immer erreichst du das was du trotz aller Anstrengung anstrebst.

Du möchtest geliebt und angenommen werden - am besten so wie du bist. Aber liebst du dich selber? Oder machst du andere für dein Unglück verantwortlich, ohne das sie etwas dafür können.

Wenn Du das Glück nicht in Dir selbst findest, brauchst Du erst gar nicht woanders zu suchen."

Als Therapeut kannst du eine Methode erlernen, welche die emotionalen Aspekte chronischen Krankheiten oder Beschwerden aufdeckt. Diese Arbeit kann begleitend in deine therapeutische Arbeit mit eingebunden werden.


Sich selber besser kennenlernen - selbst reflektieren - sich annehmen




Seminarbilder