· 

II Feminine Medicine Meeting

Willkommen zum II Feminine Medicine Meeting.

Zusammen werden wir aus der Quelle alter Traditionen trinken, die Frauen und Älteste als ihre Wächter haben. Es werden 4 Tage mit Unterweisungen, Zeremonien, Erfahrungen, Kunst, Heilung und Feierlichkeiten mit weisen Frauen aus der ganzen Welt stattfinden, die uns an unsere Mission als Familie und Hüter der Erde erinnern.


Die Veranstaltung findet am 26. - 29. März in Brasilien - Florianópolis SC am selben Ort wie im letzten Jahr in Sítio Açucena statt. Die Unterkunft wird in einem Camp-Format sein, das unsere Vorfahren erinnert. Es werde
Abuelas, Heiler und Frauenmediziner, aus verschiedenen Teilen wie Peru, Mexiko, Chile, den USA, Afrika, Amazonien, Bahia und Santa Catarina kommen, um ihr Wissen zu teilen.

José und ich, Maria, werden mit dabei sein und in unserem Blog berichten.

 

 

Über diese Veranstaltung übersetzt aus dem portugisischen:

Wir sind Wächter des alten Wissens über die Erde, von der Saat bis zur Frucht. Wir unterstützen und pflegen die Abstammung dieses Wissens.
Mit Intuition und Magie werden wir in jedem Zyklus wiedergeboren, lernen von der Natur und werden eins mit ihr. Vom Mutterleib bis zur Erde liefern wir das Blut des Lebens, das die Geburt einer neuen Menschheit befruchtet.
Wir sind ein Mädchen, eine wilde Frau, eine Mutter und eine Heilerin. Wir sind Erde, Feuer, Wasser und Luft. Vom Wald kommt unsere Inspiration und Medizin, wir ehren unsere Wurzeln, um uns wieder mit der Gabe zu verbinden, die Quelle der Heilung und Liebe zu sein. Mit Geduld schaffen wir es durch die Kraft der Weisheit, jeden Moment, jeden Zyklus von Tod und Leben zu betrachten.

 

 

 Wegen COVID-19 auf September 2020 verschoben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0