Intensiv seminar

Ein Selbsterfahrungskurs mit Blick auf den Ursprung der eigenen Geschichte.

Das Seminar wendet sich an die Menschen, welche die Bereitschaft und den Mut haben ihre ganz persönlichen Themen anzuschauen.

Erst durch die Erkenntnis und Bewusstwerdung können eigene Muster transformiert und aufgelöst werden.

In einem dreitägigen Seminar haben 6-7 Teilnehmer die Möglichkeit sich auf die Reise zu den eigenen individuellen Erlebnissen und Prägungen zu machen. Diese werden im geborgenen und geschützten Raum durch die Gruppe gespiegelt und über den Körper gespürt und erlebt. Durch das Erspüren der Emotionen werden die dadurch ausgelösten körperlichen Reaktionen wiedererlebt und ins Bewusstsein geholt.

Über dieses Bewusstsein und die achtsame Arbeit im Feld wird altes transformiert und neue heilsame Erfahrung ermöglicht.

 

Das Begleiten und Miterleben der Therapiereisen anderer hat zusätzlich ein stark heilendes Potential.

Für zwei bis drei Teilnehmer ist es möglich auch ohne persönliches Therapiesetting am Seminar teilzunehmen, um die Arbeit kennenzulernen.