Es darf auch einfach sein und leicht werden

Das neue Projekt und die Verwirklichung

 

Der Traum von einem von einem Ort, an dem sich Menschen wohl fühlen können. Es sollte ein Ort sein, weg von den Menschenmassen, in der Natur, wo man sich wieder mit ihr verbinden kann. Einen Ort an dem man aufgeben kann, was einen belastetet, um eine leere Leinwand zu schaffen. Auf dieser Leinwand kann man ein Bild malen, das man für sich selber möchte. Erst als wir, nach intensiver Suche, alles losgelassen haben ohne zu wissen was auf uns zu kommen wird, konnten wir den Weg sehen der vor uns lag.

> Vez da Vida < (Bedeutung: Jetzt ist die Zeit zu leben) ist ein Ort für diejenigen, die nach Selbsterkenntnis suchen, ihr Bewusstsein erweitern möchten und ein authentischeres und sinnvolleres Leben (neu) gestalten möchten. Hier kannst du dir Auszeit  vom Alltag und deinem Umfeld nehmen. Die neue Webseite geht in Kürze online.

 

Ich begleite Menschen auf ihrem individuellen Weg und zeige verschiedene Wege die möglich sind, um zur Selbsterkenntnis zu kommen und das Bewusstsein zu erweitern. Es ist mir wichtig, dass du wieder einen Entscheidungsspielraum bekommst in dem du deine Autonomie wiedererlangst, um diesmal bewusst deine Entscheidungen zu treffen.

News

Neue Webseite in Kürze!


Neue 2-jährige Ausbildung geht bald an den Start!


Zeit für Veränderung!

Wenn wir bewusst aus etwas auststeigen möchten, dann ist das erste Ziel alte Muster zu durchbrechen, Denk- und Handlungsweisen zu ändern. Schliesslich möchte man ja nicht wieder rückfällig werden. Dies ist aber oft nicht so einfach. Wo kommen diese Muster her, die uns so lange gefangen halten und uns das Leben schwer machen?

... weiter lesen

 


Unterschied Gefühle und Emotionen

Wie und was wir fühlen, und welche Position die Emotionen dabei einnehmen, ist sehr vielschichtig. Beide stehen in einem komplexen Zusammenhang. Emotion, ein Wort aus dem Lateinischen für das es weder eine präzise wissenschaftliche Definition gibt, noch eine einheitliche Theorie. Dennoch ist es in unserem alltäglichen Wortschatz und wird manchmal mit dem Wort Gefühl vertauscht. Emotionen können bewusst oder unbewust auftauchen und werden von Änderungen des vegetativen Nervensystems begleitet. ...

Das Gefühle, die Wortherkunft ist nicht ganz geklärt. Mit dem Wort Gefühl sind Wahrnehmungen durch Sinnesorgane gemeint, im engeren Sinn durch den Tastsinn. Das Wort bringt aber auch undeutliche Wahrnehmung, Ahnung oder Empfindung psychischer Art körperlich zum Ausdruck. ...

In unserer Körperarbeit benutzen wir den Begriff "Körpergefühl", um eine Emotion die sich durch eine Körperempfindung physich ausdrückt, zu beschreiben. ...

Über den Körper haben wir Zugang zu unbewussten Gefühlen und Erfahrungen. Eine meditative Körperreise kann helfen verborgene Gefühle und Erinnerungen (wieder) wahrzunehmen. Aufkommenden Bilder und Körperempfindungen können Hinweise auf bestimmte Themen oder unbewussten  Erfahrungen geben. Sie  kann auch dazu dienen einen inneren Wohlfühlraum einzurichten. In einem anschliessendes Gespräch wird das Erlebte neu geordnet und integriert.

Einzelsitzungen online

  • Du bist in einer dir vertrauten Umgebung
  • dadruch entsteht ein grösseres Sicherheitsgefühl und
  • räumliche und zeitliche Flexibilität
  • Kurzfristige und flexible Terminfindung
  • keine Zeitaufwand für lange Anfahrtswege

        weitere Info's


Babybad -Wasser als heilendes Element

Für wen das Babyheilbad geeignet ist erfährt du, wenn du hier weiter liest ... oder nimm gleich Kontakt auf.



Aus dem Trauma wachsen!

Die Themen um Schwangerschaft und Geburt liegen mir besonders am Herzen. Es geht nicht alleine um die werdende Mütter und werdenden Väter. Es geht vor allem auch um die Kinder die heranwachsen und geboren werden. Diese Zeit braucht eine besondere  Aufmerksamkeit und Verbindung zwischen dem Kind und den Eltern. Dieses Kind von damals steckt auch noch immer in dir mit all seinen Erfahrung aus dieser frühen Zeit.

 

In der vorgeburtlichen und perinatalen Erfahrung hast du die Möglichkeit, die Geschichte zu entdecken, die dir bereits vor Ihrer Geburt widerfahren ist, und anhand dieser Informationen Verständnis und Klarheit über dein Erwachsenenleben zu gewinnen.
Was ist damals passiert? Welche Prägungen und Muster sind daraus entstanden?

Sei mutig und erforsche deinen inneren Raum

 

"Reise in die eigene Schwangerschaft, Geburt und frühe Kindheit."

 

 




An wen richtigen sich die Workshops

Für Menschen die ...

  • ... mehr über sich selbst erfahren möchten.
  • ... ein bestimmtes Thema haben und dies tiefer verstehen wollen, um eine Lösung zu finden.
  • ... im Leben feststecken und den Fluss verloren haben oder nie im Lebensfluss waren.
  • ... in ihrem Umfeld auf Konfrontationen stossen (Beziehungsprobleme, Familienthemen, Schwierigkeiten                           am Arbeitsplatz, ... ).
  • ... ein Trauma aufarbeiten möchten.
  • ... ihre Emotionen und deren Ursprung verstehen wollen.
  • ... die bereit sind, sich ihre Muster anzuschauen.
  • ... Begegnungen auf der Herzensebene suchen.
  • ... sich weiter entwickeln wollen.
  • ... als Paar ein Thema haben, das sie genauer anschauen möchten.
  • ... . Für Suchende ...
  • Für Therapeuten die sich auf mehreren Ebenen weiter entwickeln möchten.